www.mitsegeln.at
a special way for your holiday                

 

 Wie wird der Segeltoern gestaltet?

Aktiv  mitsegeln, Segeltoern, Skippertraining  auf  tollen  Segelyachten:

Der Skipper wird am Tag Ihrer Anreise schon am Segelschiff sein und sie dort herzlich empfangen. Sobald es moeglich ist, wird Kojeneinteilung, Sicherheitseinweisung erledigt. Es folgt mitsegeln - Toernbesprechung, Verpflegungsplan, Sicherheitseinweisung etc.. Dabei wird u.a. auch besprochen, wie oft man bei diesem mitsegeln Segeltoern, dem Skippertraining, dem Meilentoern, dem Yachtcharter  in Buchten uebernachten will, und wie oft man in Yachthaefen oder Konobas ( Restaurants ) gehen will.

Der Skipper wird anhand vom aktuellen Wetterbericht auch erklaeren, welche Segeltoernvarianten moeglich sind und welche nicht. Bei der Routenwahl vom gemeinsamen "aktiv mitsegeln" Segeltoern wird der Skipper auch die Wuensche der Crew bestmoeglich beruecksichtigen und koordinieren.

Sobald dies erledigt ist, geht man zum Abendessen - in ein nahe gelegenes Restaurant - bespricht in aller Ruhe den moeglichen Verlauf vom mitsegeln Segeltoern, Skippertraining, Meilentoern, Yachtcharter etc.

Ab Sonntag morgens bis Freitag abends ist man unterwegs in der einzigartigen Inselwelt Kroatiens. Man erarbeitet sich den Segeltoern gemeinsam, unterstuetzt sich harmonisch bei den anfallenden Arbeiten.

Das ist
aktiv mitsegeln, ein gemeinsamer Segeltoern auf tollen Segelyachten, evtl. auch ein Skippertraining.

So wird gemeinsam und von Tag zu Tag der Segeltoern gestaltet. Die oft als "Fremde" auf's Segelschiff kommenden Personen "wachsen zusammen" und bilden nach einigen Tagen eine harmonische Crew.
 Je besser man zusammen arbeitet, umso groesser ist der gemeinsame Erfolg bei diesem mitsegeln Segeltoern, dem Skippertraining, dem Meilentoern, dem Yachtcharter etc. Es ist wichtig, dass jedes Crewmitglied aktiv mithilft einen tollen und harmonischen Segeltoern zu gestalten.

Es wird beim mitsegeln Segeltoern einen Mix geben zwischen flottem aktiv mitsegeln, reichlich Zeit fuer baden, schnorcheln, und unterwegs kann man evtl. auch mal einen Fisch fangen. Es gibt Zeit, um Inseldoerfer zu erwandern und die interessante Geschichte Kroatiens bietet immer wieder Ueberraschungen. Weiters wird auch geankert und in tollen Buchten uebernachtet, man legt auch am Steg bei Konobas - und in Yachthaefen an. Auch dabei wird der Skipper die Wuensche der Crew bestmoeglich beruecksichtigen.

Sicherheit unserer Gaeste bei unserem aktiv mitsegeln Segeltoern, dem Skippertraining, dem Meilentoern, dem Yachtcharter etc. ist uns SEHR wichtig !  Wir wissen, dass jede Urlaubsminute eine sehr wichtige + wertvolle Zeit ist. Darum wird jeder mitsegeln Segeltoern mit grosser Sorgfalt geplant + gestaltet. 
 

Liebe Gruesse und alles Gute wuenscht Ihnen Ihr Team von  www.mitsegeln.at

e-mail.: info@mitsegeln.at  

 
aktiv mitsegeln  / Segeltoerns  / Skippertrainings / Meilentoerns  /   info@mitsegeln.at    /  Tel. +43  664  1071006